17922
home,page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-17922,bridge-core-1.0.4,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode-theme-ver-18.0.9,qode-theme-bridge,disabled_footer_bottom,wpb-js-composer js-comp-ver-5.7,vc_responsive

Aktuelles

21. März 2020

 

Liebe Abonnentinnen, liebe Abonnenten,

 

wir mussten wegen der aktuellen Veranstaltungsverbote unsere letzten drei Abo-Konzerte dieser Saison absagen.

Wir werden mit einem Vorschlag zum Kostenausgleich für die Konzertausfälle auf unsere Abonnentinnen und Abonnenten zugehen und bitten Sie von Einzelerstattungsanfragen abzusehen, die wir auch bis auf weiteres nicht beantworten können. Wir sind ein Team von ehrenamtlich tätigen Vorstandsmitgliedern, die die Bearbeitung von Einzelanfragen nicht leisten können, auch weil jetzt jeder an seinem Arbeitsplatz, in seinem Unternehmen und in seiner Familie besonderen Herausforderungen ausgesetzt ist, auf die wir Rücksicht zu nehmen bitten.

Käufer von Einzeltickets erhalten diese über die Verkaufsstelle, z.B. die Theaterkasse, erstattet.

Wir danken ganz herzlich all unseren Kundinnen und Kunden, die bereits auf Erstattung verzichtet haben. Sie helfen uns, die bisher angefallenen Verluste und unsere Verwaltungsarbeit zu reduzieren.

Wir stellen uns vor, dass wir Ihnen bei Wiederabschluss des Abos für die Folgesaison einen Preisnachlass gewähren, der dem kalkulierten Anteil der drei ausgefallenen Abo-Konzerte entspricht. Damit halten wir die Sache verwaltungsmäßig schlank und können uns dann bei der Abwicklung auf die wenigen Fälle beschränken, bei denen keine Buchung des Abos für die Folgesaison erfolgt. Wir werden also bei der neuen Saison zwischen den Alt-Abonnenten und Neu-Abonnenten bei den Abo-Preisen der Folgesaison unterscheiden.

 

Der Vorstand der Gesellschaft der Kulturfreunde Bayreuth e.V.

 

.

18. März 2020

 

Liebe Musikfreunde, liebe Mitglieder,

 

auch unser Konzert am 03.04.2020 mit Céline Scheen, Damien Guillon und dem Banquet Céleste musste abgesagt werden. Über den weiteren Verlauf der Saison halten wir Sie über diese Seite informiert.

 

Mit herzlichen Grüßen

 

robert baums

Vorsitzender

 

.

13. März 2020

 

Liebe Musikfreunde, liebe Mitglieder,

 

das Konzert am 16.03.2020 mit Moné Hattori und dem Franz Liszt Kammerorchester findet nicht statt.

Zwar unterliegt die Veranstaltung der geringsten Risikoklasse, die vom Gesundheitsamt erstellt wurde, doch aufgrund der derzeit allgemein herrschenden Verunsicherung und unserer Verantwortung als Veranstalter haben wir uns für eine Absage des Termins entschieden. Dies ist uns natürlich nicht leicht gefallen und wir hoffen, dass Sie Verständnis dafür aufbringen.

Bitte teilen Sie diese Information auch Ihren Freunden und Bekannten mit, die Interesse an dem Konzert hatten. Verkaufte Einzelkarten werden von der Theaterkasse zurückgenommen und selbstverständlich bieten wir auch eine Lösung für alle Abonnentinnen und Abonnenten an. Dazu erhalten Sie dann im Einzelnen noch konkretere Informationen. Zu den nächsten Konzertterminen halten wir Sie auf dem Laufenden!

 

Mit herzlichen Grüßen

 

robert baums

Vorsitzender